Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Praxis.

 

Unser Ziel ist es, Ihre Sehkraft und die damit verbundene Lebensfreude zu erhalten und zu verbessern. Unser Team aus kompetenten Ärzten und medizinischen Fachangestellten bemüht sich um eine angenehme Atmosphäre und eine bestmögliche Betreuung unserer Patientinnen und Patienten. Ihr Wohlbefinden steht bei uns im Vordergrund.

   

Ihre Augenärzte Dr. med. Frank Louis, Dr. med. Björn Padge, Inga Domenghino

und das Team der Gemeinschaftspraxis für Augenheilkunde in Warendorf

 

AKTUELL (15.03.2020): Corona-Pandemie 

  • Es erfolgt aus Gründen der Ansteckungsvermeidung nur noch eine Behandlung mit Termin. Patienten ohne Termin werden gebeten, sich telefonisch in der Praxis zu melden. Im Fall eines Notfalls ist auch eine kurzfristige Terminvergabe möglich! 
  • Wir bitten Sie, auch im Fall einer "einfachen" Erkältung Ihren Termin abzusagen, bzw zu verschieben, 
  • Wie Sie wissen, gilt es aktuell, eine Ansammlung von Menschen möglichst zu vermeiden. Wir sind angehalten, die Patientenzahlen im Wartezimmer zu minimieren.
  • Aus diesem Grund bitten wir Sie um folgendes:
  • Als Begleitpersonen bitten wir Sie, die Praxis möglichst zeitnah wieder zu verlassen und Ihre Angehörigen nach der Behandlung möglichst zeitsparend wieder abzuholen. 
  • Als Patienten bitten wir Sie, die Wartezeit nicht unnötig zu verlängern. Kommen Sie bitte nicht schon vor dem Termin in die Praxis.

     

  • Bezüglich der Versorgung im ambulanten Bereich verweisen wir auf folgende Information des RKI!

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Getrennte_Patientenversorgung.html#doc13805124bodyText3

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis!

 

AKTUELL (06.03.2020): Corona-Epidemie

 

  • Falls Sie befürchten, sich mit dem neuartigen Coronavirus infiziert zu haben: Bitte kommen Sie nicht in die Arztpraxis, sondern nehmen Sie in jedem Fall telefonisch Kontakt auf!
  • Dies entspricht den Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes, auf dessen Homepage wir für weitergehende Informationen verweisen: 

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NCOV2019/FAQ_Liste.html

 

  • Personen, die (unabhängig von einer Reise) einen persönlichen Kontakt zu einer Person hatten, bei der das SARS-CoV-2-Virus im Labor nachgewiesen wurde, sollten sich unverzüglich und unabhängig von Symptomen an ihr zuständiges Gesundheitsamt wenden.

_______________________________________________________________________________________

 

Offene Sprechstunde:

 

Aufgrund der Corona-Pandemie bieten wir aktuell bis auf Weiteres keine offene Sprechstunde an!

Bei Notfällen wenden Sie sich bitte telefonisch an uns!

Wir sind der Meinung, dass Sicherheit dem Serviceaspekt vorzuziehen ist.